zur TTVN.de-Startseite

2018 Bericht 1. Kreisvorranglistenturnier in Sengwarden

Jan Schoon TuR Eintracht Sengwarden der Überraschungssieger

Sengwarden/WBö, Die 1. Tischtennis Kreisvorrangliste fürdie Damen und Herren aus den Kreisen Friesland und Wilhelmshaven fand in Sengwarden statt. Die Organisation lag in den  Händen vom Wilhelmshavener Sportwart Hartmut Wolfteich. Bei der Auswertung PC Programm MKTT brachte sich Nico Jacobi ein. 24 Aktive  kämpften um die 4 Plätze in vier Gruppen, zum Kreisendranglistenturnier am 9. Juni, das auch in Sengwarden ausgetragen wird. In ihren Gruppen blieben Sebastian Lippert, SV Büppel, Jan Schoon, Matthias Lengen und Markus Tugendhat, alle drei TuR Sengwarden , unbesiegt. Auch zwei Damen brachten sich ein. Turnierspielerin Julia Hillmer, STV Wilhelmshaven wurde Zweite in der Gruppe. Die jeweils zwei Gruppenbesten  in der Zwischenrunde dabei, wo es um die Platzierungen 1 bis 8 ging. Für die anderen Teilnehmer ging es um die weiteren Plätze. Die Gruppenbesten dann zum Schluss ganz vorne. Das Spiel um den Ranglistensieg sah den 3:1 Erfolg von Jan Schon gegen Sebastian Lippert. Damit sorgte Jan Schoon, aus der zweiten von TuR (2. Bezirksklasse) für eine kleine Überraschung. Vom TTR Wert hätte man ihm eher um die Plätze vier bis sechs eingestuft. Mit diesem Erfolg machte Jan Schon gleichzeitig 47 Punkte im TTR Wert gut. Um Rang drei setzte sich im Vereinsduell Matthias Lengen  in fünf Sätzen gegen Markus Tugendhat durch. Sollte es noch Nachrücker zur Endrangliste geben, haben der fünfte und sechste, Jendrik von Behren, TuS Horsten und Thorsten Mennecke, TuR Eintracht Sengwarden noch gute Chancen dabei zu sein. Julia Hillmer wurde Siebte, vor Florian Voelter, Wilhelmshavener SSV. Das 2. Kreisvorranglistenturnier in Friesland, ist für den 21.4. zusammen mit der Kreisrangliste der Jugend/Schüler geplant. Ein Ausrichter wird noch gesucht. Vereine sollten sich bis zum 31.3. bei Frieslands Sportwart Thorsten Hinrichs melden.

  


Home    Kontakt    Sitemap    Impressum    Datenschutz
     drucken      RSS